Customer-Relationship-Management


Customer-Relationship-Management, kurz CRM oder Kundenpflege, bezeichnet die konsequente Ausrichtung einer Unternehmung auf ihre Kunden und die systematische Gestaltung der Kundenbeziehungsprozesse. Die dazu gehörende Dokumentation und Verwaltung von Kundenbeziehungen ist ein wichtiger Baustein und ermöglicht ein vertieftes Beziehungsmarketing. In vielen Branchen sind Beziehungen zwischen Unternehmen und Kunden langfristig ausgerichtet.

Software as a Service


Software as a Service, kurz SaaS, ist ein Teilbereich des Cloud-Computings. Das SaaS-Modell basiert auf dem Grundsatz, dass die Software und die IT-Infrastruktur bei einem externen IT-Dienstleister betrieben und vom Kunden als Service genutzt werden. Für die Nutzung wird ausschließlich ein internetfähiger PC sowie die Internetanbindung an den externen IT-Dienstleister benötigt. Der Zugriff auf die…

Cloud-Computing


Cloud-Computing umschreibt den Ansatz, abstrahierte IT-Infrastrukturen (z.  B. Rechenkapazität, Datenspeicher, Netzwerkkapazitäten oder auch fertige Software) dynamisch an den Bedarf angepasst über ein Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Aus Nutzersicht scheint die zur Verfügung gestellte abstrahierte IT-Infrastruktur fern und undurchsichtig, wie von einer „Wolke“ verhüllt. Das Angebot an Anbietern wie Nutzern von cloudbasierten Softwarelösungen nimmt stetig…

Technologie


Der Ausdruck Technologie leitet sich ab von von τέχνη technē „Kunst (bes. a. Redekunst), Handwerk, Technik“ und λόγος logos „Rede, Wort, Kunde, Wissenschaft, Vernunft etc. “. Wegen der Mehrdeutigkeit der Wortbestandteile ist eine eindeutige Übersetzung nicht möglich. Im klassischen Altgriechisch ist das Wort nicht belegt. Im hellenistischen Griechisch (Koine, ab ca. 300 v.  u.  Z….