HQ App Zeiterfassung iOS Android

Updates zum Jahresbeginn 2018

Zeiterfassung mit unserer App für iOS und Android

HQ App Reporten iOS Android

HQ App Stoppuhr iOS Android

Endlich ist es soweit: die erste HQ-App ist im App Store verfügbar. Wir haben uns in Sachen Funktionsumfang ganz nach den Wünschen und Anforderungen unserer Kunden gerichtet. Die HQ-App ist in erster Linie für die Zeiterfassung gedacht. Beide gängigen Versionen der Zeiterfassung (Stoppuhr und nachträgliches ‘Reporten’) werden von der HQ-App mühelos und übersichtlich unterstützt. Damit steht der Zeiterfassung auch unter mobilsten Bedingungen – natürlich auch offline – nichts mehr im Wege.

Wir planen bereits die erste Erweiterung, in der auch alle eigenen Aufgaben aus dem HQ direkt für die Zeiterfassung und das Abhaken in der App zur Verfügung stehen werden.

Die HQ-App ist ab sofort für iOS im App Store verfügbar. Android folgt in den kommenden Wochen. Vergesst nicht, uns euer Feedback zukommen zu lassen:

Download on the App StoreGet it on Google Play

 

DATEV-Export für Eingangsrechnungen

Schon lange ist aus dem HQ ein Export aller Ausgangsrechnungen im sogenannten “DATEV-Format” möglich. Hier findet ihr die Dokumentation. Nun steht dieses praktische Feature auch für den Export der im HQ verbuchten Eingangsrechnungen zur Verfügung. Zur Doku des neuen Features geht es hier entlang.

Damit können sämtliche projektbezogenen Belege zuerst im HQ erfasst, freigegeben und abgerechnet werden und daraufhin standardisiert an die Finanzbuchhaltung oder den Steuerberater weitergegeben werden.

Two-Factor-Authentication

Um den Sicherheitsstandard des HQ noch weiter zu erhöhen, steht nun eine erste Form der Two-Factor Authentifizierung zur Verfügung. Dabei handelt es sich um ein Sicherheitsverfahren, das neben dem eigenen Passwort einen temporären weiteren Zugangsschlüssel erfordert. Ist das Verfahren aktiviert, erhält der Nutzer zum Login einen eben solchen “Token” an seine E-Mail Adresse versendet und muss ihn zusätzlich zu seinem Passwort eingeben – ganz ähnlich wie ein TAN in vielen gängigen Online-Banking Systemen. So funktioniert’s: Zur Dokumentation.

Neu in unserer API

Auch unsere schon sehr umfassende API (hier geht es zum Entwicklerportal) hat wieder einige Erweiterungen erhalten. Nun kann man über die API auch zugreifen auf:

  • Projektbudgets
  • Eingangsrechnungen
  • Kostenarten
  • Liefer- und Rechnungsadressen im Unternehmensprofil

Neue Spaltenbreiten in allen Belegen

Eigentlich eine Kleinigkeit, aber kaum ein Feature wurde derart häufig nachgefragt: Unterschiedliche Spaltenbreiten in den Tabellen der Belege (Angebote, Rechnungen usw…). Nun unterstützt das HQ zwei verschiedene Arten, die Spaltenbreiten zu berechnen und damit gibt es noch mehr Optionen zur Gestaltung der eigenen Belege. Gerade Angebote mit viel Text werden nun übersichtlicher dargestellt und sehen einfach aufgeräumter aus. Um zwischen den zwei Modi der Darstellung zu wechseln, wendet euch aktuell bitte direkt an unseren Support. Wir arbeiten daran, euch diese Option zur Umstellung direkt im HQ zur Verfügung zu stellen.

Viel Spaß damit!
Euer Team von HQLabs


Die HQ News im Abo erhalten

mail

 

Es gibt bisher einen Kommentar

  • Die ideale Agentursoftware zu finden ist ein Prozess, kein Pitch! | Die GlasQgel

    […] SaaS-Anwendungen habt ihr im Normalfall immer kostenfreie und regelmäßige Updates, euer System ist also immer aktuell. Wichtig finden wir auch, dass euer Anbieter euch guten und […]

    Reply

Schreibe einen Kommentar!

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment
face
mail
place