Schnittstellen und API im HQ – Das Schweizer Taschenmesser für deine Software-Infrastruktur

Hier und da habt ihr bei uns sicher schon von der HQ API und unseren externen Schnittstellen gelesen. Aber was ist eigentlich eine API, was macht sie so mächtig und was könnt ihr damit anstellen? Und wie genau helfen euch unsere Schnittstellen, um das HQ noch flexibler und leistungsfähiger zu machen?

 

Was ist eine API?

Die Abkürzung API steht für Application Programming Interface und ist eine Programmierschnittstelle. Im Grunde ist eine API ein Programmteil, der von einer Software zur Verfügung gestellt wird, um externe Programme an das System anzubinden.

 

Die HQ API – mach‘ dir deine Welt “widde wie sie” dir gefällt

Eine API ist im Prinzip eine Andockstelle zu einer ansonsten geschlossenen Software. So ist das auch mit unserer HQ REST API. Über sie können unsere Kunden, externe Dienstleister und Partner Daten automatisiert aus dem HQ abrufen, bearbeiten und Aktionen auslösen – kurzum das HQ bedienen. Das ist insbesondere für Schnittstellen zu anderen Systemen und Programmen sehr hilfreich. Unsere Kunden haben schon Anbindungen von Trello über die eigene Website bis hin zu SAP mit der HQ API realisiert. Im Grunde sind den Anbindungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

Neben unserer API haben wir auch weitere, eigene Schnittstellen zu externen Systemen. Mit diesen Schnittstellen kannst du deine Software-Infrastruktur selbst integrieren und das HQ als zentrales Tool, quasi als pulsierendes Herz, nutzen.

In unserem Bereich für Entwickler gibt es alle Infos zur API, Code-Beispiele und vieles mehrDort findest du auch eine Übersicht über unsere Schnittstellen.

 

Mehr zum Thema “Der perfekte Agenturprozess” findest du auf unserem Blog

 

Erweitern, anpassen und integrieren – die Möglichkeiten mit den HQ Schnittstellen sind (fast) unendlich

Nahezu jede moderne SaaS-Anwendung kann durch eine API oder eigens entwickelte Schnittstellen mit vielen weiteren Tools interagieren und an diese angebunden werden. Dadurch kannst du deine Agentursoftware jederzeit flexibel anpassen und deinen Workflow so einrichten, wie es zu deiner Arbeitsweise passt.

Wir haben beispielsweise eine Schnittstelle zu DATEV, wodurch du Rechnungen im DATEV-Format im- und exportieren kannst. Beliebt für die Synchronisation mit Terminen und Kontakten ist auch unser Interface zu ExchangeFür deine Projekte empfiehlt sich die JIRA-Schnittstelle – damit wird euer Projektmanagement auf’s nächste Level gebracht.

Durch unsere API ermöglichen wir dir darüber hinaus eine Reihe von Methoden mit denen unzählige neue Anwendungsfälle denkbar werden.

Einerseits ist da beispielsweise die Anbindung an Webshops oder Produkt-Informationssysteme, an Zeiterfassungstools oder Business Intelligence Lösungenwie Power BI. Mit unserer API erstellst du langfristig stabile Schnittstellen und kannst bereits auf folgende Datensätze zurückgreifen:

  • Artikel
  • Leads
  • Zahlungs- und Lieferbedingungen
  • Reporings
  • die eigenen Unternehmen
  • erstellte Belege (Angebote, Rechnungen, Bestellungen…)
  • Projektbudgets
  • Eingangsrechnungen
  • Kostenarten
  • Liefer- und Rechnungsadressen im Unternehmensprofil

Ein weiterer Vorteil unserer API-Schnittstelle ist, dass Apps und andere Clients über die API mittels HQ authentifizieren – ohne dass sich ameigentlichen Login für unsere User etwas Spürbares geändert hat. Gut zu wissen: Die Schnittstelle ist komplett sicher, externe Anwendungen können nie auf das Passwort der User zugreifen.

 

Die HQ API in deiner Agentur

Das war jetzt viel Theorie, aber was kannst du konkret mit unserer API tun? Wir haben zahlreiche Kunden beraten und sie dabei unterstützt, ihre eigenen Schnittstellen zu bauen und ihre Tool-Landschaft dementsprechend anzupassenGerne beraten wir auch dich, um eine optimale Agentur-Infrastruktur aufzubauen. Zwei konkrete Anwendungsbeispiele möchten wir dir schon jetzt mit auf den Weg geben: Umfangreiche Auswertungen mit Power BI und die Anbindung von externen Zeiterfassungstools.

 

Daten aus dem HQ mit Power BI auswerten

Mit dem HQ hast du den gesamten Angebotsprozess eurer Agentur an einem zentralen Ort im Griff. Von allen Leads über die Angebotserstellung, der Projektsteuerung und dem finalen Controlling. Mit unseren integrierten Controlling-Modulen bietet das HQ bereits eine Vielzahl unterschiedlicher Berichts- und Auswertungsmöglichkeiten “Out-of-the-Box”.

Allerdings wissen wir auch, dass eure individuellen Anforderungen an das Controlling so vielfältig sind, wie eure Projekte. Nicht jede einzigartige Berichtsidee können wir selbst im HQ abbilden. Aber wir können euch die benötigten Daten dafür bereitstellen!

Mit Power BI bietet Microsoft seit einiger Zeit ein sehr umfangreiches – und trotzdem kostenfreies – Controlling-Tool an, das zahlreiche Daten aus den unterschiedlichsten Quellen aggregieren und aufbereiten kann. 

Auch alle oben genannten Datensätze aus dem HQ können relativ einfach via API in Power BI exportierund dort individualisiert ausgewertet werden. Power BI erstellt Updates selbstständig, dadurch habt ihr stets aktuelle Auswertungen vorliegenArbeiten könnt ihr, wie gewohnt, im HQ.

 

Das HQ und automatisierte Zeiterfassung – So wird dein Agenturprozess noch effizienter

Ein weiterer häufiger Anwendungsfall ist die Anbindung von externen Zeiterfassungstools. Wenngleich ihr im HQ drei verschiedene Optionen habt, Zeiten zu erfassen, kann es Fälle geben, in denen ihr nicht auf euer bestehendes Tool verzichten wollt. Ein Beispiel dafür ist die Nutzung von automatisierten Zeiterfassungstools. Auch hier in diesem Fall könnt ihr über die offene Rest-API zwischen beiden Tools integrieren. 

Das beste Beispiel hierfür ist TimeBro, unser Partner für die automatische Zeiterfassung. Das automatische Erfassen der Arbeitszeit erlaubt euch die volle Konzentration auf eure Arbeitsabläufe. Das nachträgliche und oft ungenaue Erinnern der Arbeitszeit entfällt und ihr könnt auf einen bestmöglichen Datensatz zurückgreifen, um eure Projektzeiten zu analysieren und auszuwerten.  Der größte Vorteil in diesem Case: Durch die API landen eure Zeiterfassungsdaten aus TimeBro direkt im HQ. Der manuelle Ex- und Import von Datensätzen entfällt.

 

Mehr zu dem Thema liest du hier: Automatische Zeiterfassung: Wie geht das eigentlich? Und für wen lohnt es sich (nicht)?

 

Auch wir selbst nutzen übrigens unsere API. Unsere Zeiterfassungsapp greift via API auf die Daten aus dem HQ zurück und umgekehrt.

Eine APist so etwas wie ein Schweizer Taschenmesser im Software Business. Ihr könnt eine leistungsfähige Software, wie das HQ, als Zentrale nutzen und euch eure eigene Landschaft darum herum frei gestalten. Dem optimalen Agenturprozess steht damit nichts im Wege. Und wenn doch, zögert nicht uns um Hilfe zu bitten! Wir beraten euch gerne bei der Gestaltung eures Wunschprozesses.


Die HQ News im Abo erhalten

mail

 

Schreibe einen Kommentar!

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment
face
mail
place