SharedService

Das HQ nutzen und vom Digitalbonus Bayern fördern lassen

Wusstet ihr, dass Bayern die erfolgreiche Digitalisierung des Mittelstandes fördert? Und wusstet ihr, dass die Nutzung von smarter Business Software, wie dem HQ, unter diese Förderung fällt?

 

Herausforderung Digitalisierung im Mittelstand

Wettbewerbsfähig bleiben und die eigenen Wachstumspotenziale bestmöglich ausschöpfen – für Mittelständler im Zeitalter der Digitalisierung die wohl größte Herausforderung. Oft fehlt es an den finanziellen Mitteln, um die notwendigen Investitionen zu tätigen. Genau aus diesem Grund gibt es das Förderprogramm Digitalbonus Bayern.

Seit dem 1. August 2017 können wieder Anträge beim Förderprogramm Digitalbonus gestellt werden, da die Bayerische Staatsregierung weitere Fördermittel für die Digitalisierung des Mittelstands zugesagt hat.
Mit dem Programm sollen kleinen und mittlere Unternehmen fit gemacht werden für eine digitale Zukunft. Dazu werden Investitionen in Hard- und Software, sowie in eine sichere Internetstruktur, unterstützt. Die Nutzung von smarter Businesssoftware, wie dem HQ, fällt auch unter diese Fördermöglichkeiten. Unternehmen können sich über einen Zuschuss in Höhe von bis 10.000 Euro freuen.

Weitere Informationen zum Förderprogramm und zur Antragsstellung gibt es auf der Webseite des Digitalbonus Bayern.


Die HQ News im Abo erhalten

mail

 

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

comment
face
mail
place