Fluege schriebt man mit „U-E“

Fluege.de Werbespot 2017

Fluege.de mit „ue“ jetzt wieder im TV!! Wie gefällt euch unser neuer Werbespot??

Posted by fluege.de on Montag, 31. Juli 2017

So einfach kann gute Werbung sein! Für die Reisesuchmaschine Fluege.de spielt Jung von Matt/Havel gekonnt mit den Umlauten. In einem knackigen Werbespot sorgt eine Kollegin, die aus dem Urlaub zurück kehrt, zunächst für Verwirrung, da sie das Ü-Umlaut besonders auffällig betont. Am Ende des kurzen TV-Spots fällt der Groschen: Aufhänger der Kampagne „Fluege schreibt man mit „U-E““ ist die Webadresse des Flugsuchmaschine. #HQLikes

Mehr witziges, ncies, pfiffiges oder alles, was uns gefällt, in unseren HQLikes.

Die best-of HQLikes im Abo

mail